top4

190321 Greifswald TurnierDie Kinder und Jugendlichen der Bucaneros-Academy haben am Wochenende das erstmals in Greifswald stattfindende Hallenturnier gewonnen. In einer Doppelrunde waren alle Spiele siegreich.

Mit dem Frühlingsbeginn neigt sich auch die Hallen-Saison dem Ende entgegen. Die Nachwuchs-Abteilung der Rostock Bucaneros hat am Samstag, den 16. März, das dritte Hallenturnier innerhalb eines Monats bestritten. Die Greifswald Baltic Mariners haben erstmals ein kleines, aber feines Aufeinandertreffen in der Halle organisiert. Mit dabei waren außerdem die Little Diamonds aus Schwerin. Gleich im ersten Duell des Tages gegen die Baltic Mariners konnte die Bucaneros-Academy ein Doubleplay und ein Grand Slam Homerun durch Robin Hellwig erzielen. Das Spiel endete 8:4. Die zweite Begegnung war mit 6:5 genauso spannend und noch deutlich enger. Gegen die Diamonds hat Rostock 12:4 und 12:0 gewonnen. Die Duelle Greifswald-Schwerin endeten 20:0 und 13:0.
Einige der Bucaneros-Kids haben sich auch mit den Erwachsenen gemessen. Es wurden gemischte Teams gebildet. Das erste Duelle zwischen Rostock/Schwerin und Greifswald/Neubrandenburg endete 2:2. Das zweite Spiel gewann die Mecklenburger Combo mit 8:5. Es war ein gelungenes Ende der Hallen-Saison. In wenigen Wochen geht es dann mit dem Training unter freiem Himmel weiter.