top4

JRC BerlinTeam-Vorstellung zum 8. Jolly Roger Cup (JRC) am 24. und 25. August 2019 im Sportpark in der Warnemünder Parkstraße. Heute: Berlin Roadrunners.

Der Titelverteidiger des Jolly Roger Cups kommt aus der deutschen Hauptstadt, aus Berlin. Die Roadrunners haben den Wanderpokal, das Piratenschiff, im Jahr 2017 gewonnen. Im vergangenen Jahr fiel das Turnier in Rostock leider kurzfristig aus. Die "Straßenläufer", so die Übersetzung, sind eine Sparte vom Turn- und Sportverein Ausbau Berlin, der bereits 1964 gegründet wurde. Die Abteilung Base- und Softball hat aktuell acht Mannschaften. Es gibt sechs Baseball-Teams (T-Ball, Toss-Ball, Schüler, Jugend, Junioren und Herren) sowie zwei Softball-Teams (Mixed-Bereich und Damen im Aufbau). Highlight der Vereins-Geschichte war die Zugehörigkeit zur 2. Bundesliga im Baseball in den Jahren 2011 bis 2013. Aktuell spielt das Herren-Team in der Landesliga. Stolz ist der Verein auch auf die Tatsache, das es 2019 gelungen ist ein U18-Team für den Liga-Betrieb zu melden. Beim Jolly Roger Cup in Rostock-Warnemünde wird ein Team teilnehmen, das sich aus den Herren und den Junioren zusammensetzt. Wir hoffen, dass die Spieler so auftreten wie auf dem Foto.