top4

160801 Video DrehDie Ostseesparkasse Rostock und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten haben den Wettbewerb "Glückspilze on Tour" ins Leben gerufen. Zu gewinnen gibt es einen Vereinsbus im Wert von 35.000 Euro.

Um dieses Auto zu bekommen, soll ein maximal zwei-minütiges Video gedreht werden, um zu zeigen, wie man sonst zu seinen Auswärtsterminen kommt. Auch die Rostock Bucaneros wollen diesen Kleinbus gewinnen und haben daher die Köpfe rauchen lassen. "Creative-Director" Martin Lindow hat ein Drehbuch geschrieben und Regie geführt. Gemeinsam mit Kameramann Steffen Baxalary sowie zehn weiteren Seeräubern wurde am Sonntag ein Video gedreht - und das am Ende sogar im Regen. Seid gespannt auf das Ergebnis und unterstützt den Verein bei der Abstimmung, die am 8. August beginnt. Die Bucaneros berichten rechtzeitig über den weiteren Verlauf der Abstimmung.