top4

170817 JRCAm Wochenende findet in Rostock mit dem Jolly Roger Cup wieder das größte Baseball-Turnier Mecklenburg-Vorpommerns statt. Die Bucaneros können bei der siebten Ausgabe gleich sieben Mannschaften begrüßen.

Das Hauptturnier um den Wanderpokal, ein Piratenschiff, bestreiten vier Mannschaften. Neben dem Gastgeber sowie dem Titelverteidiger Magdeburg Poor Pigs, sind auch die Potsdam Porcupines wieder am Start. Mit beiden Teams pflegen die Bucaneros eine langjährige Freundschaft. Erstmals dabei sind die Berlin Roadrunners. Nach den guten Erfahrungen des Vorjahres, wird das Turnier auch dieses Mal über zwei Tage veranstaltet. Neben den Baseball-Spielen im Modus „Jeder gegen Jeden“ finden auch drei Softball-Spiele statt. Die Damen der Rostock Bucaneras treffen auf Magdeburg und Potsdam. Für die Hansestädterinnen geht es darum weitere Spielpraxis zu sammeln, da sie momentan noch nicht am regulären Spielbetrieb teilnehmen. Die Regeln sind dem Baseball sehr ähnlich. Das Spielfeld ist kleiner und die Bälle etwas größer. Alle Partien werden im Ballpark Tortuga in der Gehlsdorfer Steuerbordstraße ausgetragen. Neben Musik, Moderation und Catering wird es auch eine Hüpfburg geben. Der Eintritt ist frei. Beginn ist am Samstag um 8.30 Uhr, am Sonntag um 9 Uhr.

Spielplan Jolly Roger Cup

Samstag 19.08.2017
08.30-09.30 Softball Bucaneros vs. Porcupines
09.45-11.15 Baseball Bucaneros vs. Poor Pigs
11.30-13.00 Baseball Roadrunners vs. Porcupines
13.15-14.15 Softball Poor Pigs vs. Porcupines
14.30-15.30 Softball Poor Pigs vs. Bucaneros
15.45-17.15 Baseball Bucaneros vs. Porcupines
17.30-19.00 Baseball Roadrunners vs. Poor Pigs

Sonntag 20.08.2017
09.00-10.00 Homerun Derby
10.15-11.45 Baseball Roadrunners vs. Bucaneros
12.00-13.30 Baseball Porcupines vs. Poor Pigs
13.45-14.45 Softball Turnier-All-Star vs. Bucaneros
15.00 Siegerehrung